Herzlich willkommen im Umweltbüro der Evangelischen Landeskirche in Württemberg

Auf diesen Internetseiten finden Sie die wichtigsten Informationen über die Umweltarbeit der Landeskirche. Wir haben AnsprechpartnerInnen, verschiedene Angebote, Neuigkeiten und Hintergrundinformationen für Sie zusammengestellt.

Aktuelles:

Wenn nicht jetzt, wann dann?

Den Grünen Gockel – kirchliches Umweltmanagement – gemeinsam mit Gleichgesinnten im Konvoi einführen

Für die nächsten ca. 3 Jahre ist die Grüne Gockel–Geschäftsstelle mit 100% besetzt. Das hat hoffentlich Folgen: Kirchengemeinden und Einrichtungen mit Grünem Gockel nehmen zu, kirchliche und...

mehr

Projekt Kirchen im Biosphärengebiet - Entwicklungsräume für Mensch und Natur

Der NABU Baden-Württemberg und die Evangelische Landeskirche in Württemberg wollen gemeinsam Kirchengemeinden im Biosphärengebiet für den Naturschutz gewinnen.

Ziel ist es, Kirchengemeinden dafür zu gewinnen, ihre Gebäude, Grünflächen und Gärten als vielfältige Lebensräume für Tiere und Pflanzen zu...

mehr

Klima und Klimawandel in Stuttgart – Möglichkeiten kleinräumiger Verbesserungen

Das Netzwerktreffen der Stuttgarter Stadtgemeinden stand unter einem besonders brennendem Thema.

mehr

Eigene Fortbildungen und Veranstaltungen:

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Neue Bibel-Webseite

    Die Württembergische Bibelgesellschaft präsentiert sich mit einer neuen Website. Dort stellt sie ihre Aktionen, Angebote und Projekte im Bereich der Evangelischen Landeskirche in Württemberg vor. Dazu gehören unter anderem Ausstellungen im „bibliorama – das bibelmuseum stuttgart“, die Bibelverbreitung und Vorträge.

    mehr

  • "Handy an im Gottesdienst!"

    Vielen Pfarrern sind Handynutzer im Gottesdienst ein Gräuel. Der Theologe Christian Tsalos sieht das anders: Er wünscht sich künftig viele Menschen mit Smartphone in der Kirche. Denn für sie hat er ein spezielles Angebot entwickelt.

    mehr

  • 17 Thesen und eine Debatte

    Die Jugendlichen der Klöster Blaubeuren und Maulbronn haben insgesamt 17 Thesen formuliert, die den Umgang der Kirche mit wichtigen gesellschaftlichen und politischen Fragestellungen thematisieren. Am Dienstag, 17. Oktober, konfrontieren sie damit die Kirchenleitung der Evangelischen Landeskirche in Württemberg bei einer Debatte im Stuttgarter Hospitalhof.

    mehr