Strukturen/Gebäude anlegen

Gebäude anlegen

Menü Gebäude/Strukturen anlegen

 

Wie Sie Gebäude und Objekte im Grünen Datenkonto anlegen, können Sie im nachfolgenden Text nachlesen oder im Erklärvideo am Seitenende ansehen.

Bevor Sie mit der Dateneingabe beginnen, müssen einmalig die Gebäude und anschließend die Zähler angelegt werden.

Beginnen Sie mit der Eingabe der Gebäude rechts in der Menüleiste oben im Feld Strukturdaten mit der Schaltfläche „Strukturen/Gebäude

 

Eingabefenster Gebäude/Strukturen

Eingabefenster Gebäude/Strukturen

Klicken Sie auf die Schaltfläche „neues Objekt“ um das Eingabefenster für ein neues Gebäude zu öffnen. Die rosa hinterlegten Felder sind Pflichtfelder und müssen auf jedem Fall ausgefüllt werden. Beim Feld Nutzungsart bestimmen Sie, ob es sich um eine Kirche, einen Kindergarten etc. handelt. Die Verbrauchswerte können dann mit anderen Gebäuden gleicher Art verglichen werden. Welche Gebäudegruppen zur Verfügung stehen, sehen Sie, wenn Sie rechts auf das Dreieck neben Nutzungsart klicken. Gut ist es auch, wenn Sie die Nutzungsfläche eingeben, denn nur wenn die Größe des Gebäudes hinterlegt wird, können auch Kennzahlen je m² ermittelt werden. Mit der Schaltfläche „speichern“ beenden Sie die Dateneingabe. Das Gebäude erscheint dann in Ihrer Liste.

Wollen sie anschließend noch Werte ergänzen oder ändern, wählen Sie das Stift-Symbol an und das bestehende Fenster wird erneut geöffnet.

Beim Anklicken des Fragezeichen-Symbols links unten erhalten Sie weitere Informationen zum Ausfüllen des Eingabefensters.

Mit der rechteckigen Schaltfläche „Bild hochladen“ zwischen dem Stift-Symbol und dem Gebäudenamen können Sie eine kleine Fotografie oder ein Logo zu dem Gebäude/zur Einrichtung hochladen, die dann Später mit dem Bericht ausgedruckt werden kann. Das Bild sollte nicht breiter als 170 Pixel sein und darf maximal 300 kB groß sein.

 

Mehr dazu im Video: Gebäude anlegen
Klicken Sie auf das Dreieck im Bild, um das Video zu starten

Umschalten auf Vollbildmodus

Sie können das Video im Vollbildmodus betrachten, wenn Sie im laufenden Film rechts unten auf das Viereck klicken. Mit der Esc-Taste kommen sie wieder zurück.

Quellenangabe:

Bilder und Video: Umweltbüro der Evangelischen Landeskirche / Evangelisches Medienhaus GmbH / Andrey Kuzmin/Fotolia.com