HomeKontaktMenü

Herzlich willkommen im Umweltbüro der Evangelischen Landeskirche in Württemberg

Auf diesen Internetseiten finden Sie die wichtigsten Informationen über die Umweltarbeit der Landeskirche. Wir haben AnsprechpartnerInnen, verschiedene Angebote, Neuigkeiten und Hintergrundinformationen für Sie zusammengestellt.

Rundbrief 2/2014 ist erschienen

mehr ... 

Artenschutz im Urlaub, ein attraktiver Wettbewerb für Kirchengemeinden, Heizungspumpenförderung, Fortbildung für Grüne-Gockel-Engagierte, Energiemanagement-Schulungen für Fortgeschrittene, ein Fachtag ökofaire Textilien und vieles mehr...

mehr..

Wettbewerb "KirchengemeindeN! Nachhaltig handeln - Schöpfung bewahren

mehr ... 

Im Rahmen der Nachhaltigkeitsstrategie des Landes Baden-Württemberg werden kirchliche Projektvorschläge prämiert. Wettbewerbsgeschäftsstelle ist das Umweltbüro der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.

mehr..

Aktuelles aus dem Umweltbüroalle

Sommer © EMH, Tsalos

25.07.2014 Newsletter 2/2014 ist erschienen

Artenschutz im Urlaub, ein attraktiver Wettbewerb für Kirchengemeinden, Heizungspumpenförderung, Energiemanagement-Schulungen für Fortgeschrittene,...

mehr

Klaus-Peter Koch und Uta Umpfenbach

24.07.2014 Wettbewerb KirchengemeindeN! Nachhaltig handeln - Schöpfung bewahren

Der Startschuss ist gefallen

mehr

04.07.2014 Erfolgreiche Validierung in Stuttgart Stammheim

Mit der Grüne-Gockel- und der EMAS-Urkunde wurde die Kirchengemeinde Stuttgart-Stammheim in einem Gottesdienst am 25. Mai 2014 ausgezeichnet!

mehr

Meldungen aus der Landeskirchealle

29.07.2014 Kirchenbezirk beim Zusammenwachsen begleiten

Pfarrer Michael Karwounopoulos wird neuer Dekan von Bad Urach-Münsingen

mehr

28.07.2014 Zukunftshoffnung gegen Lebensangst

Web-Projekt „Reformation und Politik“ seit Kurzem online

mehr

25.07.2014 Nachhaltigkeits-Wettbewerb für Kirchengemeinden ausgeschrieben

Prämierung der Projekte beim Kirchentag 2015 in Stuttgart – Preisgeld beträgt 78.000 Euro

mehr

Veranstaltungen

Unsere Veranstaltungen finden Sie hier. 

mehr