Herzlich willkommen im Umweltbüro der Evangelischen Landeskirche in Württemberg

Auf diesen Internetseiten finden Sie die wichtigsten Informationen über die Umweltarbeit der Landeskirche. Wir haben AnsprechpartnerInnen, verschiedene Angebote, Neuigkeiten und Hintergrundinformationen für Sie zusammengestellt.

Weitere Veranstaltungsempfehlungen:

06.11.2019 Der Klimawandel in vollem Gange: Wie reagieren Politik, Gesellschaft und Kirchen?
Ab 18:30 im Evangelischen Lemberg-Gemeindehaus in Nagold
Auf dem Podium: Dr. Andre Baumann, Staatssekretär im Umweltministerium, Prälat Prof. Dr. Christian Rose, Prälat der Prälatur Reutlingen, Jobst Kraus, BUND-Nachhaltigkeitsbeauftragter, Fridays for Future Landkreis Calw. 
Weitere Informationen

14.11.2019 Von Rekord zu Rekord – Bringen uns Wetter und Klima um? Und kann neben der „großen Politik“ auch die Stadtplanung helfen?
Vortrag von Prof. Dr. Jürgen Baumüller und Dr. Nicole Baumüller, eine Veranstaltung des Schwäbischen Heimatbunds, Stadtgruppe Stgt.
Informationen und Anmeldung

20.11.2019 „Mehrweg. Mach mit!“ - Schulung der Deutschen Umwelthilfe e.V.  zur Klimafreundlichkeit von Einweg- und Mehrweg-Getränkeverpackungen                          
10:00 bis 16:00 Uhr, Hotel Royal, Sophienstraße 35, 70178 Stuttgart
Weitere Informationen

05.03.2020 Klima, Wetter, Wettervorhersage – für (Land­) Wirtschaft und Gesellschaft wichtiger denn je
Besuch und Führung beim Deutschen Wetterdienst, Niederlassung Stuttgart, auf dem Schnarrenberg
Eine Veranstaltung des Schwäbischen Heimatbunds, Stadtgruppe Stuttgart
Informationen und Anmeldung

07.05.2020 Unsere Wälder – Retter fürs Klima, Opfer der Hitze?
Was Bäume und Wälder für unsere Umwelt und Gesundheit leisten – und was die Politik und wir für sie endlich leisten müssen, eine Veranstaltung des Schwäbischen Heimatbunds, Stadtgruppe Stuttgart
Informationen und Anmeldung 

 

 

Aktuelles:

Evangelische Kirche fordert neue Wertschätzung für Nutztiere

Der EKD-Text 133 „Nutztier und Mitgeschöpf! Tierwohl, Ernährungsethik und Nachhaltigkeit aus evangelischer Sicht“ ist aktuell erschienen.

Eine neue Wertschätzung für Nutztiere und die aus ihnen gewonnenen Lebensmittel sowie eine deutliche Verringerung des durchschnittlichen Fleischkonsums fordert...

mehr

Landeskirche unterstützt weltweite Klimaschutz-Aktion – Bewahrung der Schöpfung im Mittelpunkt

Die Schöpfung bewahren und mit einem verantwortungsbewussten Ressourcen-Umgang schonen – das ist ein grundsätzliches Anliegen auch der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.

Deshalb unterstützt die Landeskirche die für Freitag, 20. September, in ganz Deutschland geplanten „Fridays for...

mehr

Wachstum neu denken

Warum die Kirche Geiz gar nicht geil findet

Die Evangelische Landeskirche wirbt für Genügsamkeit

„Wachstum neu denken“: So lautet der Titel eines Impulspapiers der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Die Autoren werben darin für eine Wirtschaft der Genügsamkeit.

Oberkirchenrat, Professor...

mehr

Eigene Fortbildungen und Veranstaltungen:

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 15.10.19 | „Das habe ich durchgesetzt“

    Seit vier Amtszeiten - seit 1995 - gehört Inge Schneider der württembergischen Landessynode an. Gegenüber elk-wue.de zieht die amtierende Synoden-Präsidentin Bilanz und erklärt, warum sie bei der Kirchenwahl am 1. Dezember nicht erneut antritt.

    mehr

  • 15.10.19 | Hilfe bei der Suche nach Stille

    Für seine „Spirituellen Kirchenführung“ erhält Pfarrer Dieter Kern den Gottesdienstpreis 2019. Im Interview erklärt er, wie so eine Führung abläuft.

    mehr

  • 14.10.19 | Etat 2020: Erstmals wieder weniger?

    Vier Tage lang - von Mittwoch bis Samstag - wird die Landessynode während ihrer Herbsttagung im Hospitalhof Stuttgart beraten. Es ist zwar das letzte Treffen des Kirchenparlaments vor der Neuwahl am 1. Dezember - doch die 98 Synodalen haben nichts weniger zu tun, als die knapp zwei Millionen Mitglieder zählende Kirche krisenfest zu machen.

    mehr