Herzlich willkommen im Umweltbüro der Evangelischen Landeskirche in Württemberg

Auf diesen Internetseiten finden Sie die wichtigsten Informationen über die Umweltarbeit der Landeskirche. Wir haben AnsprechpartnerInnen, verschiedene Angebote, Neuigkeiten und Hintergrundinformationen für Sie zusammengestellt.

Weitere Veranstaltungsempfehlungen:

20.11.2019 „Mehrweg. Mach mit!“ - Schulung der Deutschen Umwelthilfe e.V.  zur Klimafreundlichkeit von Einweg- und Mehrweg-Getränkeverpackungen
10:00 bis 16:00 Uhr, Hotel Royal, Sophienstraße 35, 70178 Stuttgart
Weitere Informationen

23.11.2019 Festabend 10 Jahre „Grüner Gockel" in Beutelsbach mit Gastvorträgen des Zentrums für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) und den Stadtwerken Weinstadt zum Thema „Gelingt Deutschlands Energiewende?" Um 18:30 Uhr, Evangelisches Gemeindehaus Beutelsbach, Am Rosengarten 7
Weitere Informationen

24.11.2019 CO2-Buffet Essensgewohnheiten sind bis zu 20% für unsere Treibhausemissionen verantwortlich. Als Bildungseinrichtung für Jugendliche und Schüler/innen lädt das Haus der Kinderkirche (Schloss Beilstein) zum CO2-Menü ein. Neben einem guten Buffet zum Schlemmen gibt es Informationen zum CO2- Verbrauch des Buffets mit Fleisch-, Wild-, vegetarischen und veganen Speisen und die Möglichkeit, Infor¬mationen für Referate und Unterrichts-/Arbeitsmaterialen zu erhalten. Ab 17.00 Uhr, Schloss Beilstein, Schlossstr. 30, 71717 Beilstein
Informationen und Anmeldung

13.01.2020 Menschen brauchen Tiere!? Vortrag von Ulrike Schaich
Von 15 - 17 Uhr in Nürtingen-Roßdorf, Pfarrerin in Altdorf; Förderverein des Instituts für Theologische Zoologie, Reutlingen
Weitere Infos

10.02.2020 Pilgerspaziergang mit Pfarrerin Ulrike Schaich und ihren Lamas unterwegs im Neuffener Tal, von 14 - 17 Uhr
Weitere Infos

13.02.2020 Churches for Future? - Notwendige Transformationen in Kirche und Gesellschaft
Veranstaltung mit Jobst Kraus im Hospitalhof Stuttgart
Informationen und Anmeldung 

05.03.2020 Klima, Wetter, Wettervorhersage – für (Land­) Wirtschaft und Gesellschaft wichtiger denn je
Besuch und Führung beim Deutschen Wetterdienst, Niederlassung Stuttgart, auf dem Schnarrenberg
Eine Veranstaltung des Schwäbischen Heimatbunds, Stadtgruppe Stuttgart
Informationen und Anmeldung

07.05.2020 Unsere Wälder – Retter fürs Klima, Opfer der Hitze?
Was Bäume und Wälder für unsere Umwelt und Gesundheit leisten – und was die Politik und wir für sie endlich leisten müssen, eine Veranstaltung des Schwäbischen Heimatbunds, Stadtgruppe Stuttgart
Informationen und Anmeldung 

 

 

Aktuelles:

Evangelische Kirche fordert neue Wertschätzung für Nutztiere

Der EKD-Text 133 „Nutztier und Mitgeschöpf! Tierwohl, Ernährungsethik und Nachhaltigkeit aus evangelischer Sicht“ ist aktuell erschienen.

Eine neue Wertschätzung für Nutztiere und die aus ihnen gewonnenen Lebensmittel sowie eine deutliche Verringerung des durchschnittlichen Fleischkonsums fordert...

mehr

"Was wir ändern müssen, wenn wir bleiben wollen" mit Prof. Ernst Ulrich v. Weizsäcker

Am Abend des Donnerstags, 26. September 2019 war in der Evangelischen Kirchengemeinde Stammheim viel los. Sie war Gastgeberin des 6. Netzwerktreffens der Umweltteams im Kirchenkreis Stuttgart. Nach dem Austausch untereinander stellten Umweltteams ihre Themen und Konzepte von Schöpfungsgottesdiensten...

mehr

Landeskirche unterstützt weltweite Klimaschutz-Aktion – Bewahrung der Schöpfung im Mittelpunkt

Die Schöpfung bewahren und mit einem verantwortungsbewussten Ressourcen-Umgang schonen – das ist ein grundsätzliches Anliegen auch der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.

Deshalb unterstützt die Landeskirche die für Freitag, 20. September, in ganz Deutschland geplanten „Fridays for...

mehr

Eigene Fortbildungen und Veranstaltungen:

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 21.11.19 | Es wimmelt in der Bibel

    Die Deutsche Bibelgesellschaft hat eine „Such-Bibel“ für Kinder ab vier Jahren herausgebracht. Das großformatige Bilderbuch stellt in acht Kapiteln einzelne Personen des Alten und des Neuen Testaments vor.

    mehr

  • 20.11.19 | Sich umschauen im eigenen Leben

    Schon seit 1995 ist der Buß- und Bettag nur noch in Sachsen ein gesetzlicher Feiertag. Entbehrlich ist der Buß- und Bettag aber auch in den anderen Regionen Deutschlands nicht, meint Pfarrer Thorsten Eißler. Eine Andacht.

    mehr

  • 19.11.19 | Dicht dran am Puls der Wende-Zeit

    Die friedliche Revolution in der DDR und der Mauerfall - 2019 jährt sich das Überwinden der deutschen Teilung zum 30. Mal. elk-wue.de veröffentlicht aus diesem Anlass eine Serie über Persönlichkeiten, die Württemberg verbunden sind - aber auch die „andere" Seite erlebt haben. So wie Gabriele Arnold: Die heutige Stuttgarter Prälatin hat die Wende in Berlin erlebt.

    mehr