Herzlich willkommen im Umweltbüro der Evangelischen Landeskirche in Württemberg

Auf diesen Internetseiten finden Sie die wichtigsten Informationen über die Umweltarbeit der Landeskirche. Wir haben AnsprechpartnerInnen, verschiedene Angebote, Neuigkeiten und Hintergrundinformationen für Sie zusammengestellt. 

Weitere Veranstaltungsempfehlungen:

Auf Grund der aktuellen Situation bitten wir Sie, kurz vor Beginn beim Veranstalter zu prüfen, ob der Termin stattfindet.

Wettbewerb: Und was machst Du für‘s Klima?
Der Förderkreis der Ev. Akademie Bad Boll will ein Projekt mit 2.500 € Preisgeld unterstüzen, welches darauf abzielt, Klimaneutralität im Alltag, im Vereinsleben, in der Kirchengemeinde oder in der Wirtschaft praktisch umzusetzen. Der Wettbewerb richtet sich besonders an Initiativen, die von Schüler_innen, Studierenden oder Auszubildenden getragen werden, sowie an Startup-Unternehmen.
Bewerbungsschluss: 31. Mai 2021. Weitere Infos 

Web-Seminar Reihe der KSE
Unter dem Motto "Wandel gestalten und schöpfungsfreundlich handeln" bietet die KSE im Mai und Juni eine Web-Seminar Reihe mit vielen spannenden Themen rund um Energieeffizienz, PV-Anlagen und Elektromobilität an. Die Teilnahme ist kostenlos.

  • 11.05.2021: Web-Seminar Schöpfungsfreundliche Energieversorgung für Kirchengemeinden
  • 19.05.2021: Post-EEG-Anlagen & Repowering für Anlagenbetreiber
  • 20.05.2021: Elektromobilität für Einsteiger - von der Idee bis zum Betrieb
  • 10.06.2021: Photovoltaik für Einsteiger - Grundlagen und Basiswissen
  • 15.06.2021: Aktuelle Entwicklungen im KWK-Gesetz - Schwerpunkt BHKW
  • 22.06.2021: Energieeffizienz - ein wichtiger Baustein bei der Umsetzung der Energiewende

Weitere Informationen und Anmeldung

12.06.2021, 11:00 - 17:00 UHR, Churches for Future - Werde Klimabotschafter_in
Veranstalter: EVANGELISCHE JUGEND STUTTGART (EJUS)
Wer hat Lust und Interesse, im Rahmen der Konferenz Churches for Future am 24./ 25.07.2021 Klimabotschaften einzubringen. Beim Vorbereitungsworkshop am 12.06.2021 in Stuttgart besprechen wir, was Euch wichtig ist und worauf Ihr bei der Tagung hinwirken wollt. Rede mit, wenn es darum geht, wie Kirche Verantwortung für Klimagerechtigkeit übernehmen kann. Interesse?
Anmeldung: www.klimabotschaften.net 

 

24.07. - 25.07.2021 Churches for Future - Kirche als Motor für Klimagerechtigkeit !? in der Ev. Akademie Bad Boll
Die „Enkeltauglichkeit“ ist eine der großen Herausforderungen für unsere Weltgesellschaft. Auch die Kirchen müssen sich ihr stellen, denn es geht darum, eine lebenswerte Welt für künftige Generationen zu sichern. Was kann die Kirche zum Umsteuern hin zu einer nachhaltigen Entwicklung beitragen? Welche Potenziale und Kapazitäten hat sie, um als „Mahner, Mittler und Motor“ zu einem Werte- und Bewusstseinswandel beizutragen? Im Zentrum der Tagung stehen die Kirche und ihr Engagement für Klimagerechtigkeit – und die Frage, welche Rolle und Funktion sie in diesem Kontext bekleiden kann. 
Infos und Anmeldung: https://www.ev-akademie-boll.de/tagung/250221.html  

 

Aktuelles:

Fortschreibung des Klimaschutzkonzepts

In der Frühjahrssynode der Ev. Landeskirche (20. März 2021) wurde die erste Fortschreibung zum Klimaschutzkonzept öffentlich vorgestellt und ein Antrag auf ein Klimaschutzgesetz eingebracht. Neben der Klimabilanz wurden die Einsparziele der Treibhausgasemissionen bekannt gegeben und...

mehr

Vom Umweltbüro zum Umweltreferat

Mit dem 01. März 2021 wurde aus dem Umweltbüro das Referat Umwelt im Evangelischen Oberkirchenrat. Gleichzeitig wurde das neue Referat aus dem Dezernat 1 (Theologie, Gemeinde und weltweite Kirche) herausgenommen und dem Dezernat 8 (Bauwesen, Umwelt, Gemeindeaufsicht, Immobilienwirtschaft)...

mehr

Landeskirche wird Teil des Netzwerks „Mobilität & Kirche“

Rund ein Fünftel, der in Deutschland ausgestoßenen CO2-Emissionen, gehen auf den Bereich Mobilität zurück. Daher kann diese nicht vernachlässigt werden, wenn wir den Ausstoß der Treibhausgase senken wollen. Die Landeskirche will zusammen mit sieben weiteren evangelischen Landeskirchen und fünf...

mehr

Eigene Fortbildungen und Veranstaltungen:

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 11.05.21 | Eine erfolgreiche Zusammenarbeit

    Seit 50 Jahren arbeiten das Pädagogisch-Theologische Zentrum Stuttgart und das Religionspädagogische Zentrum Karlsruhe in enger Partnerschaft zusammen und entwickeln zeitgemäße Religionspädagogik stetig weiter. Am 14. Mai um 17:30 Uhr findet die digitale Jubiläumsfeier statt.

    mehr

  • 11.05.21 | „Güte, Treue, Frieden und Gerechtigkeit“

    Bei einem Gottesdienst anlässlich der konstituierenden Sitzung des Landtags von Baden-Württemberg erinnerten der württembergische Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July und der Freiburger Erzbischof Stephan Burger an die Bedeutung christlicher Werte für Politik und Gesellschaft.

    mehr

  • 11.05.21 | 400. Todestag von Johann Arndt

    Mitte des 16. Jahrhunderts erstarrte die Reformation in dogmatischen Schulstreitigkeiten. Johann Arndt war der Meinung, dass das Luthertum in theologischen Diskussionen gefangen war und sich zu wenig für den Glauben des einzelnen evangelische Christen interessiere.

    mehr