Aktuelle Meldungen

Das Scheitern der Weltklimakonferenz in Madrid: Gibt es neue Wege?

Eine Stellungnahme Prof. Dr. Hans Diefenbacher, Beauftragter des Rates der EKD für Umweltfragen

 

Nach dem Ende der Weltklimakonferenz in Madrid lenkt der Umweltbeauftragte der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Hans Diefenbacher, den Blick nach vorn. „Eigentlich ist schon alles gesagt. Die...

mehr

« Jetzt ist die Zeit zum Handeln » Kirchen in Baden-Württemberg mahnen zu mehr Klimaschutz

Freiburg/Karlsruhe/Rottenburg/Stuttgart. Die vier Kirchen in Baden-Württemberg mahnen zu mehr Klimaschutz. Da die Ärmsten und Schwächsten dieser Welt als erste und am stärksten vom Klimawandel betroffen seien, müsse die durchschnittliche Erderwärmung auf deutlich unter 2°C begrenzt werden, fordern...

mehr

Klimaschutz als gemeinsames Ziel

Treffen zwischen dem Umweltstaatssekretär Dr. Andre Baumann und dem peruanischen Kardinal Pedro Barreto am 25.11.2019 in Stuttgart.

Der peruanische Kardinal Pedro Barreto war im baden-württembergischen Umweltministerium zu Gast. Im Mittelpunkt des Austausches zwischen Staatssekretär Dr. Baumann und...

mehr

Evangelische Kirche fordert neue Wertschätzung für Nutztiere

Der EKD-Text 133 „Nutztier und Mitgeschöpf! Tierwohl, Ernährungsethik und Nachhaltigkeit aus evangelischer Sicht“ ist aktuell erschienen.

Eine neue Wertschätzung für Nutztiere und die aus ihnen gewonnenen Lebensmittel sowie eine deutliche Verringerung des durchschnittlichen Fleischkonsums fordert...

mehr

"Was wir ändern müssen, wenn wir bleiben wollen" mit Prof. Ernst Ulrich v. Weizsäcker

Am Abend des Donnerstags, 26. September 2019 war in der Evangelischen Kirchengemeinde Stammheim viel los. Sie war Gastgeberin des 6. Netzwerktreffens der Umweltteams im Kirchenkreis Stuttgart. Nach dem Austausch untereinander stellten Umweltteams ihre Themen und Konzepte von Schöpfungsgottesdiensten...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 22.01.20 | Musikalisches Gedenken

    Mit einem Oratorienkonzert gedenkt die Evangelische Landeskirche in Württemberg am kommenden Sonntag der Opfer des Nationalsozialismus: Tags darauf, am 27. Januar, jährt sich die Befreiung der letzten Gefangenen des KZ Auschwitz-Birkenau zum 75. Mal.

    mehr

  • 22.01.20 | Einzigartiges Ökumene-Modell

    Mit vereinten Kräften wollen die Evangelische Landeskirche in Württemberg und die Diözese Rottenburg-Stuttgart die Krankenhaus-Seelsorge in Württemberg ausbauen. Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July und Bischof Dr. Gebhard Fürst unterzeichneten am Mittwochnachmittag eine Rahmenvereinbarung. Sie ist bundesweit bislang einmalig.

    mehr

  • 22.01.20 | Neue Vorsitzende bei den Diakonissen

    Die Stuttgarter Prälatin Gabriele Arnold ist neue Vorsitzende des Stiftungsrats der Evangelischen Diakonissenanstalt Stuttgart. Sie folgt auf Oberkirchenrat Dr. Michael Frisch.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de