Aktuelle Meldungen

Wachstum neu denken

Warum die Kirche Geiz gar nicht geil findet

Die Evangelische Landeskirche wirbt für Genügsamkeit

„Wachstum neu denken“: So lautet der Titel eines Impulspapiers der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Die Autoren werben darin für eine Wirtschaft der Genügsamkeit.

Oberkirchenrat, Professor...

mehr

Lass es blühen! – Gemeinsam für Insektenvielfalt

Samentütchen mit heimischen Wildblumenarten vom Umweltbüro der Landeskirche - kleine Paradiese schaffen für Honigbienen, Wildbienen, Schmetterlinge und Co.

Dieses Frühjahr startet wieder das Projekt „Stuttgarter Blumensamenmischung – kleine Paradiese für Honigbienen, Wildbienen, Schmetterlinge...

mehr

Klimaschutzt - Einfach Jetzt Machen!

Um irreversible klimatische Veränderungen und deren dramatische Folgen abzuwenden, laden wir NGOs, Unternehmen, Vereine, Verwaltungen und wissenschaftliche Institute ein, diese Selbstverpflichtung ebenfalls zu unterzeichnen.

„Uns bleiben noch 3 Jahre, um unser Klima zu stabilisieren. In 3 Jahren...

mehr

Untergruppenbach bei Heilbronn ist als 50. Kirchengemeinde in Württemberg Mitglied der Initiative „Faire Gemeinde“.

Die Initiative zeichnet gezieltes Handeln im fairen und ökologischen Bereich aus, teilte das Diakonische Werk Württemberg am Dienstag in Stuttgart mit. Mit ihrer Anmeldung verpflichten sich Kirchengemeinden, innerhalb von zwei Jahren mehrere aus einer Auswahl von Zielen zu erfüllen: etwa Müll zu...

mehr

„So viel du brauchst …“

Landeskirchen rufen bundesweit zum „Klimafasten“ auf

Stuttgart. Unter dem Leitsatz „So viel du brauchst…“ (2. Mose 16) laden elf evangelische Landeskirchen und drei katholische Bistümer dazu ein, den Klimaschutz in den Mittelpunkt der diesjährigen Fastenzeit zu stellen. Die Aktion „Klimafasten“...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 19.08.19 | Ein Tag für die Schöpfung

    Die bundesweit zentrale Feier zum Ökumenischen Tag der Schöpfung findet am Freitag, 6. September, in Heilbronn statt. Dabei präsentiert auch die württembergische Landeskirche eines ihrer Projekte. Dabei präsentiert auch die württembergische Landeskirche eines ihrer Projekte.

    mehr

  • 19.08.19 | Expressives vor einem halben Jahrtausend

    Dem vor 500 Jahren entstandenen Herrenberger Altar und seinem Schöpfer Jerg Ratgeb widmen die evangelische Kirche, die Stadt Herrenberg und die Staatsgalerie Stuttgart eine Veranstaltungsreihe. Der Eröffnungsgottesdienst findet am 27. September statt.

    mehr

  • 18.08.19 | Kantorei Echterdingen: Wer singt mit?

    Die Kantorei Echterdingen sucht für ein großes Konzert am 24. November Verstärkung. Auf dem Programm stehen zwei Werke von Felix Mendelssohn-Bartholdy: seine Psalm-Vertonung „Wie der Hirsch schreit“ und die Sinfonie Nr. 2 B-Dur „Lobgesang“.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de