Aktuelle Meldungen

Artenschutzveranstaltung „Hilfe für gefiederte Kirchgänger" – Fachtagung Sanierung und Artenschutz

Sehr große Resonanz fand die Artenschutzveranstaltung „Hilfe für gefiederte Kirchgänger" – Konflikte zwischen Gebäudeerhaltung und Tierbesiedlung“ für ArchitektInnen und Mitarbeitende in Bauämtern und Kirchenpflegen am 17. November 2017 im Hospitalhof in Stuttgart.

Zu dieser Fachtagung hatten der...

mehr

Pariser Abkommen braucht Regeln

Vom 6. bis 17. November 2017 findet in Bonn die 23. Vertragsstaatenkonferenz der Klimarahmenkonvention statt. Die Präsidentschaft der diesjährigen Vertragsstaatenkonferenz hat der pazifische Inselstaat Fidschi inne.

Die globale Durchschnittstemperatur klettert von Jahr zu Jahr auf neue Rekordhöhen...

mehr

Tagung: Reformation - Transformation - Vision

Gesellschaft und Kirchen suchen nach Wegen zu einer umfassenden Transformation, denn mehr quantitatives Wachstum hält dieser Planet nicht aus. Referenten, wie Landesbischof Dr. h.c. Frank Otfried July, Domkapitular Dr. Heinz Detlef Stäps, Verkehrsminister des Landes Baden-Württemberg Winfried...

mehr

Wenn nicht jetzt, wann dann?

Den Grünen Gockel – kirchliches Umweltmanagement – gemeinsam mit Gleichgesinnten im Konvoi einführen

Für die nächsten ca. 3 Jahre ist die Grüne Gockel–Geschäftsstelle mit 100% besetzt. Das hat hoffentlich Folgen: Kirchengemeinden und Einrichtungen mit Grünem Gockel nehmen zu, kirchliche und...

mehr

Projekt Kirchen im Biosphärengebiet - Entwicklungsräume für Mensch und Natur

Der NABU Baden-Württemberg und die Evangelische Landeskirche in Württemberg wollen gemeinsam Kirchengemeinden im Biosphärengebiet für den Naturschutz gewinnen.

Ziel ist es, Kirchengemeinden dafür zu gewinnen, ihre Gebäude, Grünflächen und Gärten als vielfältige Lebensräume für Tiere und Pflanzen zu...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Warum wir in der Landeskirche sind!

    In unserer Württembergischen Landeskirche sind wir im Jahr 2017 weniger geworden: Zum Stichtag 31. Dezember 2017 hatte unsere Landeskirche 2.022.740 Mitglieder - das sind 31.765 oder 1,54 Prozent weniger als im Vorjahr. Dabei stehen 17.700 Taufen und 2.000 Eintritte 27.800 evangelischen Verstorbenen gegenüber.

    mehr

  • Vom Schwarzwald in die Savanne

    13 Pfarrer und Pfarrerinnen aus Württemberg sind im Auftrag der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) zurzeit in aller Welt im Einsatz. Einer von ihnen ist Sven von Eicken aus Fürnsal im Schwarzwald. Seine Gottesdienste in Okahandja in Namibia enden nicht selten mit einer Safari.

    mehr

  • Aktionsplan Inklusion übertrifft Erwartungen

    „Mit dem Aktionsplan „Inklusion leben“ haben wir einen Nerv getroffen“, sagt Wolfram Keppler, Geschäftsführer des Aktionsplans der württembergischen Landeskirche und ihrer Diakonie Inklusion leben. „Die Gemeinden und diakonischen Einrichtungen der Evangelischen Landeskirche reichen einen Projektantrag nach dem anderen ein.“

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de