Maßnahmenvorschläge zum Klimaschutzkonzept der Evangelischen Landeskirche in Württemberg


Die Evangelische Landeskirche hat sich im Jahr 2010 verpflichtet, im ersten Schritt die Treibhausgasemissionen bis 2015 um 25% zu reduzieren. Dieses Ziel wurde knapp erreicht.

Um das langfristige Ziel voran zu bringen, bis 2050 eine klimaneutrale Landeskirche zu werden, sind weitere, ambitionierte Schritte nötig. Hierfür sammeln wir Maßnahmenvorschläge, die auf die konkrete Situation in unserer Landeskirche abgestimmt sind und sich in der Praxis gut umsetzten lassen.

Wir bitten Sie, Ihre Handlungsvorschläge in das nachfolgende Formular einzutragen. Gerne dürfen Sie auch mehrere Vorschläge einreichen. Bitte verwenden Sie, für jeden Vorschlag ein neues Formular.

Falls Sie Ihren Vorschlag nicht online eintragen wollen, können Sie auch nachfolgendes Word- bzw. PDF-Dokument verwenden und dem Umweltbüro unter klimaschutzdontospamme@gowaway.elk-wue.de zusenden. 

Vorlage für Maßnahmenvorschläge als Word-Dokument
Vorlage für Maßnahmenvorschläge als PDF-Dokument

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Siglinde Hinderer
Tel. 0711/229 363 250
siglinde.hinderer@elk-wue.de

Maßnahmenvorschlag für das Klimaschutzkonzept der Landeskirche

Themengebiet